Chance 45+

Flyer Chance 45+

Förderung der Beschäftigungsfähigkeit, Kompetenzerweiterung und zielgruppengerechte Qualifizierung

Das Projekt Chance 45+ wird im Rahmen der Richtlinie AdQ-Arbeit durch Qualifizierung durch die NBank, den ESF und die MaßArbeit Landkreis Osnabrück gefördert.

Zielgruppe des Projektes:
Chance 45+ ist ein Qualifizierungs- und Integrationsprojekt des Bildungswerkes ver.di und der Deutschen Angestellten-Akademie in Kooperation mit der MaßArbeit.

Das Angebot richtet sich an Arbeitsuchende über 45 Jahre mit abgeschlossener Berufsausbildung sowie Berufserfahrung und Interesse an einer Tätigkeit
– im kaufmännischen Bereich
– im Dienstleistungsbereich
– im Gesundheitsbereich
– im gewerblich-technischen Bereich. 

Zielsetzung:
Das Projekt verfolgt die Ziele
– Verbesserung Ihrer beruflichen Eingliederungschancen durch Qualifizierung
– Förderung Ihrer aktiven Eigenbeteiligung am Vermittlungsprozess
– Entwicklung von Beschäftigungsalternativen durch eine betriebliche Praxisphase in von Ihnen und uns ausgewählten Betrieben
Sie werden gezielt begleitet und qualifiziert zum beruflichen Wiedereinstieg in den ersten Arbeitsmarkt. Sie haben die Chance, Ihre persönlichen Eignungen und beruflichen Fähigkeiten zu überprüfen, alternative Beschäftigungsfelder kennen zu lernen und sich berufliche Perspektiven zu erarbeiten.

Wir bieten Ihnen:
• Hilfe zur Analyse der eigenen Standortsituation auf dem Arbeitsmarkt inkl. einer Stärken- und Schwächenanalyse
• eine Überprüfung der Aktualität bzw. Anerkennung Ihrer Zertifizierungen und Qualifikationen
• eine aktuelle regionale und überregionale Arbeitsmarktinformation zur Orientierung
• Einen Überblick der Arbeitsbedingungen und Anforderungen von verschiedenen Berufszweigen
• eine aktive Unterstützung bei der Stellensuche
• eine gemeinsame Entwicklung erreichbarer Tätigkeits- und Anstellungsziele
• eine bedarfsgerechte Qualifizierung
• eine Optimierung Ihres kompetenten Auftritts bei der Stellensuche
• Informationen zum Thema „berufliche Mobilität“
• Information über wesentliche Rechtsgrundlagen des SGB II
• Eine durchgehende Unterstützung und Beratung bei Ihren Bewerbungsaktivitäten inkl. einer Reflexion und Aufarbeitung Ihrer bisherigen Bewerberaktivitäten
• Angebot zur Gesundheitsförderung

Projektlaufzeit: 01.03.2011 – 29.02.2012

Die Projektpartner:

Das Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e. V.
ist ein nach dem niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetz (EBG) anerkannter Bildungsträger der Erwachsenenbildung. Das Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e. V. ist zertifiziert nach der internationalen Norm DIN EN ISO 9001:2008 und erfüllt den Qualitätsstandard für Bildungseinrichtungen gemäß AZWV (DEKRA certification).
Die Deutsche Angestellten-Akademie
ist seit mehr als 60 Jahren als gemeinnütziger Weiterbildungsträger auf dem Sektor der beruflichen Aus-, Fortund Weiterbildung tätig. Die DAA GmbH ist anerkannter Träger der beruflichen Weiterbildung nach AZWV. Die DAA Osnabrück-Emsland ist im bundesweiten DAA-Verbund mit 7 Kundencentern und derzeit 12 Schulungsorten vertreten.
Die MaßArbeit kAöR im Landkreis Osnabrück
als Vermittlungsagentur fördert das Projekt durch die Zuweisungen der Teilnehmenden. 

Kontakt

Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Region Osnabrück
August-Bebel-Platz 1
49074 Osnabrück

Ansprechpartner

Wolfgang Scheda
fon: +49(0)541-3 57 40 4104
wolfgang.scheda(at)bw-verdi.de