Transferagentur Gute Arbeit in NordWest - TAGA

Gute Arbeit gemeinsam gestalten!

Wir bieten Service und Dienstleistungen rund um die Gestaltung von Guter Arbeit

Das Bildungswerk ver.di Region Osnabrück setzt zusammen mit den Kooperationspartnern ver.di Weser-Ems und DGB Osnabrück und Oldenburg das Projekt um. Die Transferagentur Gute Arbeit NordWest wird aus dem niedersächsischen Programm Soziale Innovation vom 01.04.2017 – 31.03.2019 gefördert. Ziel ist es, dass sich die betrieblichen Interessenvertretungen aus den beiden in der Region starken Branchen Gesundheitswirtschaft und Logistik-Gütertransport mit den Gestaltungsmöglichkeiten von Guter Arbeit in den vielfältigen Themenbereichen (u.a.  Arbeit 4.0, Gesundheitsmanagement, Arbeits(zeit)organisation, Demografieorientierte Personalentwicklung, Gestaltung der Übergänge in Bildung oder Rente,  Vereinbarkeit work-life ) befassen, Gute Praxisbeispiele und Instrumente kennenlernen und sich dazu austauschen. Geplant sind Expertenworkshops mit betrieblichen Interessenvertretungen und Branchenforen, einen Wissensspeicher Gute Arbeit in NordWest zu entwickeln und Dienstleistungen rund um Gute Arbeit anzubieten. 

Veranstaltungsankündigung "Beteiligung und Mitbestimmung - Auslauf- oder Erfolgsmodell für Gute Arbeit und Fachkräftesicherung?! " am 25. Juni in Osnabrück

Das Bildungswerk ver.di in Osnabrück, ver.di Weser – Ems und der DGB, Region Osnabrück laden ein zum

„Branchenforum Gute Arbeit in NordWest - Beteiligung und Mitbestimmung - Auslauf- oder Erfolgsmodell für Gute Arbeit und Fachkräftesicherung?! 

am 25. Juni 2018 von 10.00 – 15.00 Uhr im DGB-Haus, August-Bebel-Platz 1, 49074 Osnabrück

Hier lesen Sie die Veranstaltungsankündigung.

Hier geht's zum Veranstaltungsplan des Forums.

Hier finden Sie die Anmeldung zum Versenden oder Ausdrucken.

 

 

Projekt-Steckbrief:

Projekt

Die Transferagentur Gute Arbeit in NordWest wird aus dem niedersächsischen Förderprogramm Soziale Innovation – Arbeitswelt im Wandel gefördert.Das Projekt hat eine Laufzeit vom 01.04.2017 – 31.03.2019Die Idee…Gute Arbeit…

  • hat in der Arbeitswelt im Wandel eine Schlüsselrolle
  • ist Erfolgsfaktor für Fachkräfte-gewinnung und –bindung in den Unternehmen der starken Branchen
  • steigert die Arbeitgeberattraktivität und die Zufriedenheit der Beschäftigten
  • ist innovativ zu gestalten
  • wird durch kompetente Interessenvertretungen gestaltet und mitbestimmt.


Die Transferagentur ist Service-, Dienstleitungs- und Entwicklungsstelle für Beschäftigte, Interessenvertreter*innen, Leitungs- und Führungskräfte, Betriebsinhaber*innen und interessierte Zukunftsgestalter*innen.

Zusammen mit den Partnern DGB und ver.di bietet die Transferagentur Informationen, Analysen, Wissen und Unterstützung rund um Vorhaben und Strategien zur Umsetzung Guter Arbeit in den Betrieben – insbesondere der Branchen Gesundheitswirtschaft und Logistik und auch branchenübergreifend.

Die Transferagentur…

  • informiert über arbeitswissenschaftliche Studien, beispielhafte Modelle, Methoden und Instrumente zur Gestaltung Guter Arbeit in den Unternehmen
  • bietet als Austausch- und Dialogplattform die Möglichkeit voneinander zu lernen und zum Wissenstransfer zwischen Branchen
  • unterstützt gemeinsame Entwicklungen und Umsetzung in den Unternehmen
  • sorgt für Austausch in Expertenworkshops und regionalen Branchenforen
  • schafft einen breit zugänglichen  Wissensspeicher Gute Arbeit in NordWest auch für Interessenvertreter*innen.


      Gute Arbeit ist zentral u. a. bei

  • achtsamer Personal- und Kompetenzentwicklung
  • Gestaltung innovativer Arbeitszeit-(organisation)
  • demographieorientierter Unternehmensentwicklung
  • Vereinbarkeit von Leben und Arbeit
  • Gesundheitsmanagement im Betrieb
  • Gestaltung der digitalen Arbeitswelt


Sie…

  • möchten sich informieren?
  • haben Recherchebedarf?
  • möchten mehr wissen über ein gutes Praxisbeispiel?
  • Wollen als betriebliche Interessenvertretung  über die Gestaltung von Guter Arbeit in Ihrem Unternehmen kompetent verhandeln?
  • haben noch Fragen?


Nutzen Sie die Chancen, über den Branchen – Tellerrand zu schauen!

Tauschen Sie sich aus in Branchenforen und Workshops rund um Gute Arbeit!

Profitieren Sie von unserer interaktiven Wissensplattform!

Gefördert durch:

Dieses Projekt wird mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Niedersachsen aus "Soziale Innovation - Wandel in der Arbeitswelt" gefördert.

Laufzeit

01.04.2017 - 31.03.2019

Gefördert durch

Mittel des Europäischen Sozialfonds und des Landes Niedersachsen aus "Soziale Innovation - Wandel in der Arbeitswelt"

Programmträger

NBank

Ansprechpartnerin

Gertrud Breuker
Projektleitung

Tel: 0541 357 40 41-02
gertrud.breuker@bw-verdi.de

www.bw-verdi-os.de

Projektpartner

Ver.di Weser-Ems

August-Bebel-Platz 1, 49074 Osnabrück

www.weser-ems.verdi.de

Ansprechpartner: Michael Peters, Cathrin Radloff, Nicole Verlage

 

DGB Regionen Osnabrück-Emsland

August-Bebel-Platz 1, 49074 Osnabrück

www.osnabrueck-emsland.dgb.de

Ansprechpartner: Petra Tiesmeyer

Weitere Informationen

...finden Sie auf unserer "Vor Ort"-Seite Osnabrück